Schär Meisterbäckers Vital

Brunchmomente und Freunde

Hast Du Deine Freunde und Bekannte schon zum Brunch eingeladen und gemeinsam mit ihnen Schär Meisterbäckers Vital probiert? Hast Du bereits Kostproben an Familie, Freunde, Bekannte und Arbeitskollegen verteilt? Was sagen sie dazu?


Neueste Kommentare anzeigen
  1. Vanessa V.

    Also meine Oma ist total begeistert von dem Brot, da sie endlich mal kein Sodbrennen nach dem Essen hat – ihr habe ich auch einen Großteil des Brotes gegeben. Unser Sohn (2 1/2 Jahre) isst es überhaupt nicht und meinem Mann schmeckt es getoastet ein wenig besser.

  2. Rainer S.

    Das Schär Vital ist lecker. Ich habe ein Paket ein Familie und Bekannte verteilt. Auch sie waren begeistet. Das einzige was mich ein bisschen gestört war die Konistenz. Diese war mir zu fluffig, wie Sandwichbrot. Dadurch musste ich ein Scheibe mehr essen. Wenn es das Brot als Backmischung geben würde, wäre ichtotal begeistig, aber auch so ist es ein alternative zu meinen selbstgebackendes Brot

  3. Antje F.

    Hatte es mit meiner Familie am Wochenende mit Wurst und Marmelade getestet. Geschmacklich idt das Brot sehr neutral.

  4. Mandy K.

    Habe für Arbeitskollegen und die Schule Schnittchen gemacht. So konnten alle probieren. Es waren alle vom guten Gescmack überrascht. Es ist saftig und weich. Es konnte überzeugen und wird gekauft. 😄

    • Tanja N.

      ja da hatten wir wohl die gleiche Idee.. Ich finde bei den Kollegen ist ein Test immer am besten aufgehoben

  5. Katharina R.

    Habe meine Arbeitkollegen zum Frühstück eingeladen.Sie waren total begeistert und auch die Kinder fanden es super lecker.

    • Michaela G.

      Liebe Katharina, es ist sehr lieb von Dir, dass Du Deine Arbeitskollegen zum Frühstück eingeladen hast, da haben sie sich sicherlich gefreut 🙂 . Wir wünschen Dir noch viel Spaß beim Testen. Liebe Grüße, Michaela

  6. Anna T.

    Alle sind begeistert und werden das leckere Brot nachkaufen 😀

  7. Gisela K.

    Im Namen meiner Freund möchte ich mich Bedanken für die Erfahrung bei diesem guten Brot, es schmeckt allen sehr gut und sie werden es auch weiterhin Kaufen.

  8. Sabine S.

    Ich finde das Brot auch voll lecker, wobei es mir getoastet am Besten schmeckt !

  9. Monika K.

    wir waren alle voll begeistert, wird sicher in zukunft von uns gekauft, danke für die erfahrung mit diesem tollen produkt 🙂

  10. Martina G.

    Meine Mutter und meine beste Freundin haben Zöliakie, sie sind von dem Brot begeistert. Wir toasten es für mehr Bissfestigkeit

  11. Karin P.

    Habe auch an Arbeitskollegen verteilt

  12. Karin P.

    Habe meine Freunde und Familie kosten lassen und alle waren begeistert!

  13. Claudia U.

    Ich habe meine Familie zum großen Frühstück eingeladen und sie fanden das Brot okay, aber würden doch glutenhaltiges Brot dem Vorzug geben. Meine Nachbarin, die ebenfalls Zöliakie hat, hat sich jedoch sehr über die Kostprobe gefreut und möchte sich auch in Zukunft, das Meisterbäcker Vital kaufen. Die Fluffigkeit hat alle überzeugt!

  14. Kathrin S.

    Ja meine Nachbarinnen waren da und haben probiert. Eine davon ist schwanger. Und alle fanden die weiche Konsistenz gut und „lecker“ hat man von allen gehört. Wir haben es süß mit Marmelade und ich mit Aufstrich/Salat vegetarisch probiert. Echt ein Traum

  15. Raphaela K.

    Mein Mann und ich haben gemeinsam gekostet und das tollste Kompliment war „Das schmeckt ja ganz normal“

  16. Andreas P.

    Ich habe schon einige Kostproben an Freunde ausgeteilt und das Feed-Back war wirklich sehr positiv. Der Geschmack und die Inhaltsstoffe konnten bisher alle überzeugen.

    • Michaela G.

      Lieber Andreas, das freut uns sehr, dass Deine Freunde von Schär Meisterbäckers Vital begeistert sind 🙂 . Wir wünschen Dir noch viele leckere Testmomente. Liebe Grüße, Michaela

  17. Aslihan J.

    Habe bereits am Wochenende mit Familie und Freunden das Brot getestet. Alle waren sehr positiv angetan. Verteilt habe ich auch auf der Arbeit, da es dort einige Glutenuverträglichkeit habe.

  18. Martin k.

    Leider weiss ich nicht genau, ob ich das offene Brot/Verpackung im Kühlschrank lagern sollte oder einfach auf dem Küchentisch/Ablage. Und wie lange hält sich so eine geöffnete Packung? Das steht leider nicht auf der Verpackung.

    • Tanja N.

      Ich habe es nicht im Kühlschrank und es hält bei mir geöffnet über eine Woche lang ohne dabei auszutrocknen.

  19. Simone T.

    Ich habe im Büro ein Frühstück mit den Kollegen gemacht, die Meinungen waren geteilt, den einen schmeckte es total lecker, andere vermissten die Kruste am Brot. Aber in einem waren sich alle einig: es ist super bekömmlich und macht lange satt

  20. Lisa S.

    Das Brot ist einfach super weich und lecker 🙂

  21. Sandra L.

    Ich habe schon innerhalb der Familie Proben weitergegeben. Das Brot wurde getoastet und dadurch war es noch leckerer und knusprig.

  22. Katrin M.

    Wir haben das Brot bisher nur „normal“ gegessen, aber da einige Tester schreiben, dass es getoastet sehr gut ist, probieren wir es auch so aus. Uns schmeckt es jedenfalls sehr gut und wir finden nichts schlechtes am Schär-Vital-Brot. Schmeckt frisch und weich.

    • Tanja N.

      Ich hatte es auch nur normal probiert und dann hier gelesen das es getoastet auch super schmeckt… Und ich kann dies nur bestätigen

  23. Moritz F.

    Schmeckt echt gut

  24. Ursula D.

    Ich habe es mit Bekannten getestet und sie sind der Meinung das es ein anderer Geschmack ist als normales Brot.

  25. Ute S.

    Ich habe das Vitalbrot mit meinen Freundinnen probiert. Sie essen normal nicht glutenfrei und finden es kommt nicht an „normales Brot“ heran.

  26. Gisela K.

    Hatte einige Scheiben an Freunde weitergegeben, aus sie fanden das Brot sehr gut im Geschmack.

    • Michaela G.

      Liebe Gisela, wir freuen uns sehr, dass ihr von Schär Meisterbäckers Vital begeistert seid 🙂 . Wir wünschen euch noch viel Spaß beim Testen. Liebe Grüße, Michaela

  27. Natascha B.

    Bei mir kam es getoatet auch gut an.

  28. Barbara K.

    Fanden es geschmacklich gut. Die Konsistenz kam getoastet besser an.

  29. Melanie R.

    Meine Kinder sind zwiespaltig, die Nachbarin findet es super und Oma und Opa haben auch ordentlich gefuttert. =)

  30. Ute L.

    im Toaster aufgebacken, sehr lecker

  31. Claudia S.

    Ich liebe das Vitalbrot von Schär! Kleiner Tipp: schmeckt auch getoastet oder überbacken mit Schinken-Lauch-Aufstrich super lecker 🙂

    • Kathrin N.

      Überbacken klingt gut, das probieren wir noch aus. Hast du dazu das Brot vorher angetoastet?

  32. Gabi J.

    Ich hatte meine Söhne und Schwiegertöchter da und habe kosten lassen. Sie finden es nicht berrauschend und würden eher anderes Brot kaufen. Da sie nicht so viel Wert auf eine glutenfreie Ernährung legen, ist das wohl auch ok. Muss ja jeder für sich selbst entscheiden.

  33. Kathrin N.

    Heute ist meine Freundin zum Brunchen da… und ich habe aus dem Schär Vitalbrot „French Rolls mit gerösteten Haselnüssen“ gemacht…. meine Güte, war das lecker! Das mache ich mal wieder – vielleicht als Nachspeise zu Vanilleeis mit Sahne… auf jeden Fall war das Vitalbrot in der Konsistenz und im Geschmack perfekt dazu!

  34. Julia T.

    Für meinen Bruder und meinen Mann eine super Lösung um endlich ausgiebig mitbrunchen zu können.

  35. Achim J.

    Ja klar, hatte letzten Sonntag Freunde zum Frühstück da. Neben fischen Brötchen, gab es auch das Vial Brot. Meine Freunde waren überwiegend positiv überrascht. Zwei haben gleich gesagt, das werden wir uns auch kaufen. 👍👍👍

  36. Bichrel P.

    Meine Familie und Freunde lieben den Geschmack und die Vielseitigekeit

  37. Peter B.

    Am Abend zum Kaffee mit meinen Freunden ist das Brot gut mit schmackhaften Belägen angekommen

  38. Petra Z.

    Meine Mädels und ich haben gemeinsam gefrühstückt. Habe ihnen aber nicht gesagt, was es für ein Brot ist. Es hatte allen super geschmeckt und es ist kein Krümel übrig geblieben. Habe erst später das Geheimnis gelüftet, umwas für ein Brot es sich gehandelt hat. Man war total erstaunt und begeistert über die Frische und den tollen Geschmack.

    • Michaela G.

      Liebe Petra, sehr nett von Dir, dass Du gemeinsam mit Deinen Mädels Schär Meisterbäckers Vital getestet hast 🙂 . Wir wünschen Dir noch viel Spaß beim Testen. Liebe Grüße, Michaela

  39. Gabi N.

    Da mein Mann eine Laktoseintolleranz hat,ist auch der Brot für eine sehr gute Lösung

  40. Ute H.

    Für mich habe ich festgestellt, dass ich weniger Beschwerden durch dass Essen vom Vitalbrot habe!

  41. Ute H.

    Bei uns kam das Brot sehr gut an – allerdings sehen es die meisten mehr als leckeres Toastbrot – die Scheiben könnten laut den Testern etwas dünner sein! Toll ist, dass man es auch einfrieren kann – das wurde auch von allen als sehr gut bewertet! Egal ob als Sandwich auf Arbeit oder Toast mit süß oder herzhaftem Belag, bei uns kam das Brot sehr gut an! Nur der Preis wird zu hoch empfunden für die Menge! Wir werden es auf jeden Fall nachkaufen!

  42. Julia W.

    Hat bis jetzt allen gut geschmeckt, jedoch nur getoastet

  43. Lisa E.

    Das Brot schmeckte allen, der Preis ist grenzwertig, da es ja kein frisches Gebäck ist und die Verpackungsgröße fanden manche auch nicht so ideal. Ich finde die Verpackungsgröße in Ordnung, da das Brot auch nach dem ersten öffnen lange genießbar bleibt.

  44. Annett G.

    Das Brot schmeckt gut. Die Verpackung ist aber zu groß und der Preis 2,79€ (bei dm) zu hoch.

  45. Liane B.

    Unser Test fand mit Familienmitglieder statt, alle waren begeistert.

  46. AS S.

    Bei uns gibt es kein Kritik Brot die Brotscheiben schmecken einfach lecker,wir haben auch schon nachgekauft,nur der Preis ist etwas zu hoch geschraubt bei unseren Discounter.

  47. Inga P.

    Ich hatte am WE meine Familie da, die alle Gluten vertragen und habe sie das Brot probieren lassen. Die Rückmeldungen waren durchweg positiv. Lediglich die Größe der Scheiben wurde ein wenig kritisch gesehen, diese könnten größer sein. Ansonsten waren aber alle überrascht, wie „normal“ das Brot schmeckt und wie lecker es warm mit einer selbstgemachten Marmelade ist.

  48. Bianca F.

    Die erste Testrunde gab es mit meiner Schwester und ihrer Tochter bei einem gemeinsamen Frühstück. Das Brot kam super an. Die Kleine mit ihrem heißgeliebten Schokoaufstrich hat gleich 2 Scheiben verdrückt. Wir Großen haben das Brot mit diversen Aufstrichen probiert und sind uns einig, lecker.

Kommentare sind geschlossen.