PowerBar Energize Wafer im Kjero Test

PowerBar Energize Wafer im Kjero Test

„Sport ist Mord“ sagt man zwar, stimmt aber nicht! Sport ist ganz im Gegenteil gut für uns. Manche machen Sport, um gesund und fit zu werden, andere betrachten den Sport als Auszeit und wieder andere sehen Erfolg und Anerkennung dahinter und betreiben Wettkampfsport. Egal wie man es sieht und welchen Sport man macht, Sport verbindet uns. Sport ist Teil der Kultur der Menschen und hat uns seit jeher begleitet.

PowerBar

powerbar logo

PowerBar ist eine Marke der Sporternährungsbranche. Man mag vielleicht fragen – warum Sporternährung? Der Grund ist einfach: Wenn wir uns bewegen, verbrauchen wir Energie. Bewegen wir uns viel, brauchen wir mehr Energie. Mit vollem Bauch geht das allerdings nicht so gut, deswegen hat ein kanadischer Ausdauersportler Mitte der 80er Jahre das Unternehmen Power Bar Inc. gegründet. Gemeinsam mit einer Ernährungswissenschaftlerin versuchte er herauszufinden, wie die ideale Energieversorgung für einen Athleten aussehen könnte. Inzwischen gibt es eine ganze Palette an PowerBar Produkten, die Sportlern schnell viel Energie liefern.

PowerBar Energize Wafer im Kjero Test

Die Energize Wafer ist weltweit die erste Energie Waffel, und wir dürfen sie testen! Die Waffeln enthalten den „C2MAX Dual Source Carb Mix“, eine wissenschaftlich entwickelte Kohlenhydratkombination mit einem speziellen 2:1-Verhältnis von Glukose- und Fruktosequellen. So sollen vor dem Sport die Glykogenspeicher aufgefüllt werden und während dem Sport der Körper mit Energie versorgt werden.

Für unsere Redaktion heißt das wohl: nach dem Test ein paar Runden ums Haus rennen :-) .

Die Energize Wafer gibt es in zwei Geschmacksrichtungen: Berry Yogurt und Chocolate Peanut. Beide sind eher weich in der Konsistenz aber sorgen trotzdem für einen Crunch-Effekt zwischen den Zähnen. Im Gegensatz zu manch anderen Riegeln ist hier wesentlich weniger Kau-Arbeit notwendig, ein großer Pluspunkt, wenn schnelle Energiezufuhr gebraucht wird!

Die quadratischen Waffeln können leicht in zwei Stücke geteilt und daher problemlos beim Laufen und Radfahren verzehrt werden.

Eine Waffel sollte innerhalb von 60 Minuten vor dem Sport und / oder während des Ausdauersports verzehrt werden, insgesamt 1-4 Waffeln pro Tag.


Und wie ernährst Du Dich vor dem Sport? :-) Kennst Du PowerBar schon?


  1. Sara H.

    gerne testen.

  2. Sabrina K.

    Würde ich gerne mal testen

  3. Sabrina B.

    Immer auf der Suche nach neuen sportergänzungen

  4. Andreas B.

    Verspricht viel ,hört sich gut an ,bitte testen lassen😊

  5. Minela M.

    Ich bin immer auf der suche nah neuen alternativen. Würde mich gerne positiv überraschen lassen.

  6. Snezana B.

    Würde gerne testen

  7. Julia F.

    Würde es sehr gerne testen da ich auf der Suche nach so einem Produkt bin

  8. Aynur Y.

    Ich würde das sehr gerne testen

  9. Christina R.

    Ich würde dieses Produkt sehr gerne testen…

  10. Maria S.

    Wäre super mal zum testen

  11. Monika N.

    Uh super gerne mal testen ?

  12. Janna H.

    Gut nach der Mittagspause!

  13. Marita R.

    Den Brauch ich nach dem Sport ,möchte ich testen

  14. Gerti R.

    Klingt interessant, das würde ich gerne mal testen …

  15. Manuela W.

    Ich mache gerne Sport…und die Waffeln passen doch gut dazu…..

  16. Ralf G.

    sieht nach power aus

  17. Patrycja W.

    Hilft beim Sport, gerne testen

  18. Silvia E.

    Nach dem sport finde ich gut

Mehr Kommentare anzeigen