NIVEA Fresh Energy Anti-Fett Shampoo im Kjero Test

Allein in den letzten 3 Jahren ist die Nachfrage nach Anti-Fett Shampoos in Österreich um 7 Prozent gestiegen. Heißt das, Österreicher haben fettigere Haare? Vermutlich nicht :-) Fakt ist aber leider, dass viele Menschen – sowohl Frauen als auch Männer – unter fettigem Haar leiden. Ob das NIVEA Fresh Energy Anti-Fett Shampoo da wohl aushelfen kann?

Zitronenmelisse gehört doch in den Tee! Oder…?

Ein Shampoo mit Zitronenmelisse? Die haben wir normalerweise in einem Beutel in der Tasse hängen, als Sirup im Glas oder auch als Pesto auf unserem Essen. Deshalb stellt sich für uns die Frage: Wozu sich die Mühe machen, und die Zitronenmelisse in ein Shampoo verarbeiten?

Zitronenmelisse bf Pixelio

Die melissa officinalis wurde Zitronenmelisse getauft, weil sie betörend sanft nach Zitrone riecht. Sie ist keine botanische Exotenpflanze, die schwer zu finden ist, nein – ganz im Gegenteil: Sie ist ein winterfestes Kraut, das eigentlich in jedem Garten wächst und sogar als Zimmerpflanze gehalten werden kann.

Warum wir die Zitronenmelisse mit Tee assoziieren hat einen einfachen Grund: Tatsächlich wird sie oft als Tee gegen Schlafstörungen, Nervosität und Bauchschmerzen eingesetzt. Auch Herpes-Viren soll die Pflanze anscheinend bekämpfen. Zitronenmelisse wirkt also beruhigend, krampflösend und entspannend. Warum das bei fettigen Haaren helfen kann, erklären wir Dir im nächsten Punkt.

Wir alle kämpfen damit

Wir alle kennen das unangenehme Gefühl, mit fettigen Haaren unterwegs zu sein. Oft haben wir die Haare aber erst gewaschen und können gar nichts dafür. Woher kommt das ganze Fett überhaupt?

Wie auch am Körper hängen die Haare am Kopf logischerweise an der Haut und dort befinden sich Talgdrüsen. Diese Talgdrüsen sind eigentlich dafür verantwortlich, unsere Haare schön geschmeidig und glänzend zu halten, produzieren sie aber zu viel Talg, werden die Haare schnell fettig. Diese übermäßige Talgproduktion kann erblich bedingt sein, aber auch an Stress oder hormonelle Veränderungen geknüpft sein.

Warum die Zitronenmelisse nun gegen diese übermäßige Talgproduktion helfen soll, können wir auch nur vermuten. Möglich ist, dass sie aufgrund ihrer beruhigenden Wirkung Stress oder hormonellen Veränderungen im Körper entgegenwirkt und die Talgdrüsen daher weniger Talg produzieren :-)

Frische am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen

Talgproduktion hin oder her – wir haben am NIVEA Fresh Energy geschnuppert und finden, dass es herrlich frisch nach Zitrone duftet, soviel ist also sicher :-) Wenn Du Probleme mit fettigem Haar hast, kann Dir dieses Shampoo vielleicht dabei helfen, die Kopfhaut gründlich zu reinigen und hoffentlich auch die übermäßige Talgproduktion stoppen! Das Shampoo ist aber auch für normales Haar geeignet. Auf jeden Fall sollte das flüssige Keratin im Shampoo Deinen Haaren einen neuen Glanz verleihen.


Bildquelle: bf / pixelio.de

Kennst Du das Anti-Fett Shampoo von NIVEA schon? Hat es Dir geholfen? Wir sind gespannt auf Deine Meinung!


  1. Sara H.

    Das wäre für meine Mama zum testen. Leider bringt sie ihr fettiges Haar nicht weg.

  2. Katrin A.

    Das wäre was für meine kleine zum testen

  3. Sabrina K.

    Würde ich gerne mal testen

  4. Iris Barbara W.

    Meine Tochter würde es sehr gerne teste

  5. Minela M.

    Ich bin immer auf der suche nah neuen alternativen. Würde mich gerne positiv überraschen lassen.

  6. Nadine B.

    Mein verlobter würde das gerne testen.

  7. Sylvia M.

    Mein Sohn hat sehr schnell fettendes Haar und ich würede es sehr gerne Testen

  8. Snezana B.

    Würde es gerne testen

  9. Christina R.

    Ich würde dieses Produkt sehr gerne testen…

  10. Thomas E.

    Möchten wir sehr gerne testen

Mehr Kommentare anzeigen