Wasa Delicate Thin Crisp Rosmarin und Salz

Du willst kostenlos Produkte testen und bewerten?

Registriere Dich jetzt!

Dieses Produkt teilen:

Wasa Delicate Thin Crisp Rosmarin und Salz – Schweden, Schweden, wohin man nur sieht: Das Wort Knäckebrot leitet sich vom schwedischen Wort ,knäckna‘ für Knacken ab, das das typische Geräusch beim Verzehr von Knäckebrot sehr gut umschreibt. Auch Wasa, der Name des bekannten Knäckebrot-Fabrikanten aus Schweden, lässt sich aus dem Schwedischen herleiten, nämlich vom Namen des Schwedischen Königs Gustav Vasa ab. Seit 1919 produziert die Firma, die heute ein Teil des Barilla Konzerns ist, bereits Knäckebrot und verkauft heute in über 40 Länder mehr als 60.000 Tonnen Knäckebrot pro Jahr. Bei seiner Herstellung wird das Knäckebrot nach dem Backen getrocknet, weshalb es als fertiges Produkt insgesamt weniger als 10% Wasser enthält. Das „Wasa Delicate Thin Crisp Rosemarin und Salz“ ist ein extra dünnes Knäckebrot, das aus Vollkornweizen und rein natürlichen Zutaten gefertigt wird. Dabei eignet sich das „Wasa Delicate Thin Crisp Rosemarin und Salz“ zum Dippen, Belegen oder puren genießen. Geschmacklich verfeinert wird das „Wasa Delicate Thin Crisp Rosemarin und Salz“ durch Rosmarin und Salz.

Du würdest "Wasa Delicate Thin Crisp Rosmarin und Salz" gerne testen? Füge es einfach zu Deiner Test-Wunschliste hinzu!

Du kennst "Wasa Delicate Thin Crisp Rosmarin und Salz" noch nicht und würdest es gerne testen? Dann füge "Wasa Delicate Thin Crisp Rosmarin und Salz" mit einem Klick auf "Ich will testen!" zu Deiner persönlichen Test-Wunschliste hinzu. So wissen wir welche Produkte Dich und andere Kjero-Mitglieder interessieren. Wenn sich genug Kjero-Mitglieder für ein Produkt interessieren, können wir bei der Marke um einen Produkttest anfragen. Leider können wir jedoch keine Garantie geben, dass ein Produkttest stattfindet.

32 ExpertInnen wollen "Wasa Delicate Thin Crisp Rosmarin und Salz" testen.
  1. Verena H.
    der Geschmack interessiert mich
  2. Eva T.
    Würde ich gerne testen. Dient als super Snack für zwischendurch und erinnert an mediterranische snacks
  3. Silke F.
    Das könnte für mich als ovo-lacto-Vegetarier genau richtig sein. Etwas lecker Würziges … denn mit Gemüse alleine wird man auch nicht happy.
0 / 5 ( 33 Testberichte )
  1. Nein, eine Alternative zum klassischen Frühstücks-Knäcke ist das sicher nicht ... 3 aber eine nette Abwechslung für zwischendurch ist diese Sorte schon. Durch die Präsentation im Supermarkt neugierig geworden, habe ich vor einiger Zeit spontan eine Packung gekauft und probiert. Mein Empfinden: Durch das Rosmarin gewinnt das Knäcke schon eine recht eigenwillige Note, und die Abbildung auf der Packung ist meines Erachtens ganz gut gewählt. Will sagen: Als Ersatz für ein anderes Brot kann ich mir diese Sorte nicht annähernd so gut vorstellen wie als Ergänzung zu einem passenden (mediterranen?) Essen – als überraschende Beilage zum Suppengang oder als Alternative zum klassischen „Ritz“-Cracker kann ich mir diese Sorte durchaus vorstellen. Fast schon schade, dass sich bislang anscheinend niemand für den Gedanken begeistern kann, das Produkt zu testen. Mein Fazit: vielleicht Kein neuer Dauergast in der Speisekammer, aber nichtsdestotrotz ein Produkt, das ich durchaus wieder kaufen würde.
  2. Leicht und nicht zu intensiv! 5 Super gut. Ich habe es ausprobiert und es lieben gelernt! Schmeckt klasse zu Dips oder als Suppenbeilage. Nicht zu salzig und nicht zu intensiv nach Rosmarin. Absolut gut! Kann allerdings die Variante SESAM nicht so empfehlen!
  3. Super Lecker 5 Besonders mach ich die dünnen Chrisps, weil man sie für so Vieles verwenden kann. Egal ob abends zum Knabbern, im als Beilage zur Suppe, oder als Goodie in Geschenkkörben… Immer lecker