Wagner

Wagner Tiefkühlprodukte

Wagner Tiefkühlprodukte ist ein Tiefkühlprodukt-Hersteller aus Deutschland. Der Bäckermeister Ernst Wagner gründete 1969 im Saarland die Wagner Tiefkühlprodukte GmbH. Sein ursprüngliches Ziel war, Lebensmittel im Voraus zu backen und sie länger haltbar zu machen. Inspiriert von einer Reise nach Italien wollte er fortan Tiefkühlpizzen produzieren. Nach der zweiten Produktionsstätte 1982 entwickelte das Unternehmen Wagner Tiefkühlprodukte einen industriellen Steinofen, dies war der erste seiner Art. Aktuell besitzt Wagner laut eigenen Angaben einen Marktanteil von 33%, nachdem zwischenzeitlich eine große Werbeinitiative mit dem Motto „Einmal Wagner immer Wagner“ durchgeführt worden war. 2005 stieg in das Familienunternehmen Wagner der Lebensmittelkonzern Nestlé mit 49% Anteilen ein, inzwischen hat Nestlé den Großteil der Anteile gekauft und ist damit Haupteigentümer der Wagner Tiefkühlprodukte GmbH. Das Unternehmen beschäftigt ungefähr 1300 Mitarbeiter.

Produkte von NESTLÉ: