RAUSCH Weizenkeim Feuchtigkeits-Spray Test

Thema 3: Dein Haar im Sommer

Wie schützt Du Deine Haare gegen Sonneneinstrahlung und Meersalz? Hilft Dir das Weizenkeim Feuchtigkeits-Spray dabei? Benutzt Du vielleicht auch schon andere Produkte von RAUSCH zur Pflege Deiner Haare im Sommer?


  1. Nicky B.

    Bin eben von den Ferien zurück, ja das Rausch Feuchtigkeits Spray hat mir wirklich geholfen. Habe es oft benutzt. Der Duft riecht nach Frische, mag ich sehr.

  2. Victoria F.

    ein Feuchtigkeitsspray ist immer ein guter Tipp. Gerne auch Haarmasken nach dem Baden

  3. Iris O.

    Ich hab bereits das Rausch Glanz-Spray. Dieser pflegt das Haar, lässt es schön glänzen und riecht gut.

  4. Sabine A.

    Ich lasse meine Haare im Sommer gerne naturtrocknen. Dabei hilft das Feuchtigkeitsspray von Rausch wirklich prima, um meinen welligen Haaren etwas mehr Struktur zu verleihen und auch gleichzeitig für einen tollen Sonnenschutz zu sorgen!

  5. Carmen P.

    Ich habe in diesem Urlaub oft eine Wet-look-Frisur getragen, habe den Feuchtigkeit-Spray auf die nassen Haare aufgetragen und die dann nach hinten gekämmt. Dies hat insbesondere am Strand geholfen, meine Locken einigermassen zu bändigen. Nun profitiere ich, dass meine Haare nach 3 Wochen Ferien noch genauso glänzen wie vorher.

  6. tanja m.

    Im heurigen Urlaub hat mir der Spray sehr geholfen…ich habe wirklich gespürt wie die Haare die zusätzliche Feuchtigkeit aufgesaugt haben. Hat sich ähnlich angefühlt, wie eine Gesichtscreme schnell in die Haut einzieht…die zusätzliche feuchtigkeits-Pflege hat den Haaren sehr gut getan, sie haben den Meer-Strand Urlaub sehr gut überstanden und fühlen sich trotz intensiver Sonneneinstrahlung gesund und geschmeidig an.

    • Maximilian G.

      Hallo liebe Tanja, vielen Dank für Deinen Kommentar! Schön, dass Du so eine tolle Zeit mit RAUSCH hast :) Wusstest Du, dass Du für jeden Testbericht/Blogbeitrag, den Du über die RAUSCH Produkte online postest, wertvolle Expertenpunkte bekommst? ;) Schick uns davon einfach einen Link auf [email protected] und wir schreiben Dir Deine Expertenpunkte gerne gut. Hier haben wir ein paar Vorschläge für Deinen Bericht: You.At, Gofeminin, Annabelle, Amazon, Ciao.com Viel Spaß noch und liebe Grüße Max/Kjero

  7. Vera F.

    Bisher habe ich keine RAUSCH-Produkte zur Pflege genommen. Das beigelegte Shampoo habe ich ausprobiert, es erinnert mich jedoch sehr an Eierlikör. Auch die Zinnkraut-Repair-Packung habe ich verwendet. Wie schon jemand anders geschrieben hat: Die Packung wirkt, aber das mit dem Einkämmen funktioniert auch bei mir nicht. Ich hätte mir gewünscht, dass die beiden zusätzlichen Probe-Produkte nicht alle jeweils in diesem Info-Flyer drin sind, sondern lieber ein Flyer und dazu kleine Fläschchen. Weniger Verpackungsmaterial, weniger Müll, leichtere Handhabung.

    • Nadja L.

      kann mich der Meinung nur anschliessen.

  8. Vera F.

    Gegen die Sonneneinstrahlung benutze ich eine Kopfbedeckung, was ja nicht nur die Haare schützt. Bezüglich Meersalz: Nach dem Baden waschen, damit das Salz rausgeht. Der Feuchtigkeitsspray wird künftig sicher helfen, die Haare zu schützen, aber für den Kopf werde ich trotzdem weiterhin zusätzlich eine Cap nehmen.

  9. Madeleine A.

    War auf Urlaub dabei sein

  10. Dorothea M.

    Ich habe mir bis jetzt immer irgendeinen Feuchtigkeitsspray gekauft (no – name). Aber ab jetzt werde ich mir nur mehr den von Rausch kaufen, denn ich bin total begeistert davon!

  11. doris r.

    Der Spray war mit im Urlaub. Das Meer trocknete meine haare noch mehr aus, als sie sowieso schon sind. Aber mit dem Spray, glänzten sie total.

  12. Gisela R.

    Ich benutze eher ein Cap, das schützt meine kurzen Haare und gleichzeitig den Grips ;-)

  13. Cornelia D.

    Den Feuchtigkeitsspray finde ich recht gut das Ei-öl Shampoo riecht etwas komisch nach Eier Likör würde ich jetzt nicht kaufen .

  14. Gabi S.

    Ich brauche schon seit Kindstagen jeweils eines der folgenden Rauschprodukte: – Avocado Haarspitzen-Creme – Grüntee Haar-Sonnenschutz – oder eben neu den Weizenkeim Feuchtigkeits-Spray Bei Badeferien immer etwas mit UV-Schutz

  15. Anita M.

    Ja dieser Spray ist eine wunderbare Möglichkeit um die Haare gegen Sonne und Meer zu schützen. Ich habe früher schon änliche Produkte ausprobiert, aber keines hat mich je so übeerzeugt, wie dieser neue Spray von Rausch! Ich bin begeistert!

  16. Jana W.

    In meinem Meerurlaub in Thailand habe ich das Spray wirklich ausführlich testen können und kann wirklich nur bestätigen, dass durch das Feuchtigsspray die Haare auch nach dem Baden im Salzburg nicht ausgetrocknet waren. Der UV-Schutz ist zudem natürlich super.

    • Maximilian G.

      Hallo liebe Jana, vielen Dank für Deinen Kommentar! Schön zu lesen, dass Du so zufrieden bist mit dem Spray und auch, dass er Dir Deinen Urlaub so versüßt hat :) LG Max/Kjero

  17. Martina S.

    Eben dafür schätze ich das neue Spray ! Tiptop !

  18. Cai Yen D.

    Das Spray hilft enorm, dass meine Haare vor allem an der Spitze nicht mehr so strohig sind.

  19. evelyne r.

    Der Weizenkeim Feuchtigkeits-Spray hilft sehr gegen ausgetrocknete Haare, wenn man den ganzen Tag am Meer verbringt. Sie behalten den natürlichen Glanz und sind auch leicht kämmbar. Sehr zu empfehlen.

  20. Denise E.

    Eindeutig das Feuchtigkeits-Spray von Rausch. Jetzt sind sie nicht mehr trocken oder strohig.

  21. Lucia J.

    das werde ich jetzt in urlaub grad testen ;)

  22. alexandra f.

    Wir haben gerade eine Woche Meerurlaub hinter uns.Abends mussten wir immer unsere Haare waschen,das oft nervte.Aber der Spray war für hinterher total toll.Ich hatte immer das Gefühl meine Haare mit einer teuren Spülung gewaschen zu haben.

  23. Lotti R.

    Ich mache regelmässig, 1 mal im Monat ein Verwöhnprogramm für meine Haare.Weil ich die Haare färbe,sind sie manchmal sehr trocken.Da helfe ich ab mit ganz normalem Olivenöl,dass ich reichlich, gut ins Haar verteile, Alufolie und ein dickes Frotteetuch drüber und so ca. 2 Stunden einwirken lassen.Danach wie gewohnt Haare waschen.

  24. Irene M.

    Die Haare hochstecken und/oder einen Hut anziehen. Ja, der Feuchtigkeits-Spray hilft mit einer Pflegespülung zusammen.

  25. Monika Z.

    Nach dem Baden im Meer wasche ich die Haare abends jeweils mit einem Pflegeshampoo und benutze eine Pflegespülung. Ich habe nicht wirklich den Eindruck, dass der Feuchtigkeitsspray da mehr nützt.

  26. simone g.

    ich pflege meine Haare mit hundertprozentigem Aloe Vera Gel das spendet den Haaren besonders im Sommer und in der Hitze viel viel Feuchtigkeit.Sehr empfehlenswert.Aber auch das Wezenkeimspray erzielt hier tolle Erfolge.

  27. Tanja G.

    Fand das Spray nach dem Italien Urlaub spitze. Dachte schon ich müsste meine Haare abschneiden, weil ich sie kaum mehr durch frisieren konnte :)

  28. Julian K.

    Hochstecken und nicht untertauchen, oder Meerwasser gut ausspülen. Sonnenhüte oder Tücher tragen.

  29. Martina Z.

    ich hätte sehr gehofft, dass das spray dieses haar-sommerproblem behebt. leider tuts das bei mir kein bisschen. viel besser hilft da die spülung.

  30. Regina Z.

    Ich gehe nur mit Sonnenhut raus. Ansonsten versuche ich wenn möglich nach dem Baden in Meerwasser die Haare mit klarem Wasser auszuspülen. Um zu verhindern daß die Haare durch Salzwasser und Sonne zu sehr austrocknen verwende ich das Weizenkeim-Spray.

  31. Bettina J.

    So, Wörtherseewasser und Rausch Spray Checked! Haare sind super, sagem auch die ganzen weiblichen Bekannten im Freibad, die mit mir testen! Ab Montag dann hardcore Check- Adria! Werde berichten!!!!

    • Maximilian G.

      Hey liebe Bettina, vielen Dank für Deinen Kommentar und Dein Feedback :) Wusstest Du, dass Du für jeden Testbericht/Blogbeitrag, den Du über die RAUSCH Produkte online postest, wertvolle Expertenpunkte bekommst? Schick uns davon einfach einen Link auf [email protected] und wir schreiben Dir Deine Expertenpunkte gerne gut. Hier haben wir ein paar Vorschläge für Deinen Bericht: You.At, Gofeminin, Annabelle, Amazon, Ciao.com Wir sind schon gespannt mehr von Deinem Urlaub in Kärnten und Italien zu hören ;) Viel Spaß noch und liebe Grüße Max/Kjero

  32. Andrea R.

    Das RAUSCH Weizenkeim-Spray hilft wirklich super!!!

  33. Edith D.

    Der Feuchtigkeits-Spray tut seine Wirkung; er macht mein Haar kämmbarer. Nur mit dem Glanz siehts nach dem Föhnen nicht so perfekt aus. Ich habe auch das Shampoo und die Pflege getestet. Mit diesen Produkten bin ich sehr zufrieden, besser als mein altes Shampoo mit Pflege. Das Haar wird erst super gereinigt (mit leckerem Eiduft ;-) danach die Zinnkrautpflege aufgetragen und einwirken lassen. Danach habe ich leicht kämmbare Haare und die glänzen auch. Daher werde ich in Zukunft den Spray einfach weglassen (oder nur auf die Spitzen auftragen) und dafür das Shampoo und Pflege benutzen.

  34. Sandra S.

    ich unternehme nichts wirklich gegen Meersalz und Sonne. D.H nach dem Sonnenbaden Haar waschen. Nehme nun den Spray mit ans Meer.

Mehr Kommentare anzeigen

Kommentare sind geschlossen.