PURINA ONE Katzenfutter Test

Die Qual der Wahl – das richtige Futter

Hast Du bereits das richtige Futter für die individuellen Bedürfnisse Deines Lieblings gefunden und auch schon gekauft? Warum denkst Du, dass genau dieses Futter ideal für Deine Fellnase ist? Hast Du Dich für Trocken und/oder Nassfutter entschieden?

Hier noch ein paar hilfreiche Links, um Dir die ersten Schritte ein wenig zu vereinfachen 🙂

zur Produktübersichtzu den EinkaufsmöglichkeitenBeleg einreichen

Neueste Kommentare anzeigen
  1. Sandra S.

    Meine katzen vertragen das futter sehr gut. Vor allem meine zahnlose liebt das futter. Es dürfte auch wegen der grösse perfekt für sie sein. Die verdauung passt perfekt. Sogar meine meggy die sonst oft durchfall hat verträgt es gut.

    • Eva E.

      Liebe Sandra, das sind ja tolle Nachrichten! Super, dass es für Deine Schmusetiger so gut bekömmlich ist und dass sie es so gerne fressen! Wir freuen uns über Deine weiteren Beiträge 🙂 Liebe Grüße, Eva

  2. Ulrike W.

    Hallo, nachdem wir gerade mitten unterm umziehen sind, werde ich erst nächste Woche anfangen zu testen. Also die Probierpäckchen haben die zwei ganz flink weggeputz ; ) Wir haben uns für Trockenfutter entschieden, weil sie es beide sehr gerne fressen und dass sie ein wenig Abwechslung haben, haben wir mehrere Sorten gekauft.

  3. Nadine W.

    Wir haben uns fürs Trockenfutter mit Truthahn und Huhn entschieden. Das kommt bei allen 6 Fellnasen gut an.

  4. Sigrid W.

    Heute wie jeden Tag großes Geschnurre wenn’s Purina gibt. Unser Nico bevorzugt Nassfutter, nimmt aber auch Trockenfutter zwischendurch gerne an.

  5. Silvia F.

    Ich habe das Trockenfutter für unsere 4 Samtpfötchen gekauft und sie lieben es!

  6. Georgios V.

    Meine 2 Kater lieben das neue nasse Futter !

  7. Natalie B.

    Mein leicht Übergewichtiger Kater Gizmo hat einen halben Kilo abgenommen seit ich Purina teste

  8. Ingrid G.

    Das Trockenfutter (Sterilcat) schmeckt leider beiden Katzen nicht so gut. Das Nassfutter (Sterilcat) wird nur von einem der beiden Kater angenommen, deswegen habe ich mal verschiedene Sorten Purina One Nassfutter gekauft und werde sie alle testen lassen.

  9. Kristina P.

    meine 4 lieblinge, mögen das purina futter sehr gerne und könnten den ganzen tag fressen

  10. Jasmin F.

    Das Nassfutter ist bisher nicht so beliebt, obwohl sie darauf eigentlich abfahren. Dafür wird das Nassfutter verschlungen, so brav gefressen haben sie schon lange nicht mehr!

    • Eva E.

      Liebe Jasmin! Wir hoffen, dass Deine Katzen auch weiterhin so brav fressen! Wir wünschen Dir noch viel Spaß beim Testen und freuen uns auf Dein Feedback. Liebe Grüße, Eva

  11. Desiree H.

    Mein Kater liieeebbttttt das neue Futter! Trocken und nass 🙂

  12. Vanessa F.

    Meine 3 katzen stürtzen sich aufs futter als würden sie 3 Tage nicht gegessen haben. Auch das trocknfutter welches immer griffbereit steht wird ratzeputz aufgegessen. Nicht so wie beim billig trockenfutter wo immer etwas im napf zurück bleibt.

  13. Raphael H.

    Meine Katze und die der Tester haben die Probepackungen regelrecht verschlugen und haben auch gleich für Nachschub gesorgt, danke das wir/ich dabei sein durften! 😉

  14. Bianca S.

    Meine Katzen sind von den Probepackungen begeistert. Danke nochmals.

  15. Birgit G.

    Also mein2 2 Knutschkugelen bekomen beides Nass und Trockenfutter. Hab danach probiert mein Multifit Trockenfutter mitn Purina zu mischen davon waren sie dann schon nicht mehr so begeistert meine Mädls. Für Sheila ist das Purina Nassfutter super sie bricht jetzt nicht mehr. Meine bekommen das Indoor, Reis mit Huhn und vom Nassfutter verschiedene Sorten.

  16. Nicole S.

    Ich habe mich für Trocken-als auch Nassfutter entschieden. Meine Katzen mögen beides sehr. Es wird regelrecht verschlungen.

  17. Lisa W.

    Meiner Katze schmecken die Purina ONE Produkte sehr gut, ob Trocken- oder Nassfutter-Beutel. Ich werde ihr in Zukunft Beides davon geben. Was für mich sehr positiv ist: dass meine Katze seitdem nicht mehr erbrochen hat. Sie verschlingt generell ihr Futter sehr schnell. Seit den Purina One Produkten hat sie bis jetzt, nicht mehr erbrochen.

  18. Sandra G.

    Das Nassfutter haben meine beiden Katzen zum ersten Mal von Purina gefressen, es hat Ihnen sofort geschmeckt 😉

  19. Silke M.

    Den ersten Nassfutter-Beutel hat sie brav gegessen…danach nicht mehr angerührt. So macht sie das immer die kleine Prinzessin. Maximal einmal pro Woche isst sie Nassfutter, sonst gar nicht. Daher hab ich zu 99% auf Trockenfutter umgestellt…nur hin und wieder bekommt sie Nassfutter. Auf gut Glück…entweder sie isst es oder es wird unangerührt weggeschmissen. Daher hab ich nur Trockenfutter gekauft – Senior 7+, Coat&Hairball, Sensitive und Steril Cat. Bin gespannt. Derzeit isst sie Coat&Hairball und dem Verbrauch nach zu urteilen, schmeckt es sehr gut 🙂

  20. Charlotte G.

    Leider hat die anfängliche Euphorie über das neue Futter etwas nachgelassen – anscheinend gewöhnt man sich an etwas Gutes schnell. Meine fast 20 Jahre alte Katze frisst frisst aber weiterhin ausreichend von Purina One Nassfutter. Wie das mit der Verdauung ausschaut, kann ich nicht beurteilen – dank des warmen Herbstwetters, werden die Geschäfte noch im Freien erledigt. Aber – leider – soll das Wetter in den nächsten Tagen umschlagen, dann kann ich sicherlich auch darüber berichten.

    • Eva E.

      Liebe Charlotte! Wir hoffen, dass es Deiner Gourmet-Katze noch mundet 😉 Wir freuen uns schon über Deinen Bericht und Deine Erfahrungen. Liebe Grüße, Eva

  21. Eva F.

    wir haben das trockenfutter für unsere beiden sterilisierten kater da sie sehr gerne fressen und meistens auch viel zu viel.

  22. Yvonne B.

    Wir haben das Trockenfutter für sterilisierte Katzen und das nass Futter wird mit den Geschmack gewächselt.

  23. Magdalena Z.

    Minki kann sich gar nicht mehr zurückhalten und will nur noch dieses Futter fressen. Dürfte ihr ziemlich schmecken. Der Nachteil für uns ist: das andere und frühere Futten (nass und trocken) rührt sie nicht mehr an.

  24. Christina R.

    Ich glaub mit steril cat hab ich das richtige futter gekauft. Es schmeckt ihnen sehr gut.

  25. Anita S.

    Ich muss wirklich sagen, dass Sterilcat Zeus schmeckt und sogar beim Nassfutter, wo Stückchen von Karotten und beim anderen Erbsen drinnen sind, hat er alles aufgegessen!

  26. Yvonne B.

    In der ersten bis zweiten Woche habe ich nicht viel bemerkt dass sich was verändert hat, aber ab der dritten Woche waren meine Stubentiger wesentlich aktiver. Sie haben wenige Haare verloren und hatten viel mehr Spaß an Kleinigkeiten, das Fell glänzt wieder schön und ihre Augen strahlen ich bin froh das ich auf Purina one gewechselt habe und werde sicher nicht mehr etwas anderes füttern.

  27. Aron C.

    Meine Katze steht voll sowohl auf Trocken- als auch das Nassfutter von Purina. Sonst ist sie beim Futter sehr wählerisch, aber dieses Mal hat sie nicht mit der Nase gerümpft.

  28. Martha H.

    Unsere Katzen bekommen Trocken- und Nassfutter, jedoch fressen sie das Trockenfutter lieber.

    • Magdalena R.

      Überraschenderweise meine auch – obwohl das normalerweise anders ist 😀

  29. André L.

    Meine zwei wahnsinnigen Girlies mögen das Trockenfutter sehr gerne, obwohl die Eine sonst nicht so aufs Trockene, sondern eher mehr aufs Nasse aus ist, ich habe verschiedene Sorten genommen, um genau herausfinden zu können welche sie denn nun wirklich am Liebsten haben!

    • Eva E.

      Lieber André, da scheinst Du ja das richtige Futter für Deine „Kätzinen“ gefunden zu haben 🙂 Wir wünschen Dir noch viel Spaß beim Testen und Ausprobieren. Liebe Grüße Eva

  30. Daniela O.

    Mein Stubentiger liebt das Futter,aber er schlingt es zu schnell runter!

  31. Reimair M.

    Super Produkt und preis Leistung passt

  32. Kristina B.

    Gestern haben wir erstmals das Nassfutter getestet. Was soll ich sagen ??? Unser sehr empfindlicher Perser hat’s verschlungen und endlich mal nicht mit Erbrechen auf Nassfutter reagiert. Ich hoffe das bleibt so.

  33. Reimair M.

    Meine Zwei Tiger sind total aufgeregt und haben mehr Vitalität und Energie 🙂 Die wollen immer spielen und die Können kaum erwarten und ertragen der zeit zwischen die Mahlzeiten.

  34. Jaqueline R.

    Unsere beiden Lieblinge nehmen das neue Futter gut an. Sie vertragen es auch sehr gut ??? daumen hoch

  35. Michaela P.

    Mein Kater ist sehr seltsam, einmal frisst er es sofort, dann wieder nicht egal ob trocken oder nass. Beim ersten Mal hat er es fast aufgefressen, das Trockenfutter ebenso, es ist momentan sehr schwer mit ihm.

    • Yvonne B.

      Probiere es einmal mit einem fasten Tag in der Woche. Hat bei meinem wunderbar gewirkt.

  36. KERSTIN H.

    Sie liebt es. Egal ob nass oder trocken, sie frisst es nur einwenig zu schnell.

  37. petra p.

    meiner stibizt sich die kekse

  38. Daniela S.

    Nachdem mein Kater das Nassfutter überhaupt nicht mochte, habe ich mich mit einem Trockenfutter – Vorrat eingedeckt. Das Trockenfutter frisst er ausgesprochen gerne!

  39. Bernhard B.

    Unser Kater mag das Futter sehr gerne, frisst es nur leider zu schnell auf 🙂 Der 3 Wochen vorrat wird bei uns sicher nur 1 Woche halten 😉

    • Eva E.

      Lieber Bernhard! Bei Deinem Kater scheint das Futter ja sehr gut anzukommen! Wir freuen uns auf Deine weiteren Eindrücke und „Fress-Geschichten“ Deines Katers 😉 Liebe Grüße, Eva

  40. Helga S.

    Meine 2 lieben das Trocken sowie auch das Nassfutter von Purina

  41. Iris H.

    Meine zwei Damen lieben Trockenfutter, der Herr ist da etwas heikler. Wir haben uns mal bunt gemischt mit Trockenfutter (außer Junior) eingedeckt und sind schon auf die Ergebnisse gespannt 🙂

  42. Georgina G.

    Da mein „alter“ Kater für Purina schon zu den Senioren gehört, bleibt für ihn nur das Senior 7+ und das gibt es nur als Trockenfutter. Er liebt es 🙂

  43. Christine C.

    Meine beiden „Helden“ lieben die Abwechslung beim Trockenfutter, deshalb habe ich zwei Säcke gekauft und die miteinander vermischt. Täglich um die Mittagszeit „käppelt“ mein Hauskater um ihr Trockenfutter.

  44. Michaela N.

    Hab für meinen Fellberg das indoor Trockenfutter ausgewählt. Ist mit Huhn und von daher für ihn super verträglich. Das sterilcat wäre zwar auch passend für ihn, aber leider mit Rind – verträgt er nicht.

  45. Sabine C.

    Ich habe beides probiert und sie lieben auch beides. So gibt es in der Früh Trockenfutter und am Abend gibt es Nassfutter. Entschieden habe ich mich für Adult und Indoor Formular. Da meine zwei Wohnungskatzen sind und in den beiden Futterarten gute ergänzende Inhaltsstoffe sind.

  46. Sylvanus L.

    habe heute das Indoor gesehen und gekauft, bin gespannt…

  47. Petra E.

    Habe nun doch lange gerungen, welches Futter ich meinen Süßen kaufen soll und es ist das Sensitiv geworden. Heute auch schon mampfen lassen und sie sind begeistert.

    • Eva E.

      Liebe Petra! Super, dass Dein erster Eindruck positiv ist 🙂 Wir sind gespannt, wie der weitere Test bei Dir abläuft. Wir freuen uns auf Deine Erfahrungen. Liebe Grüße, Eva

  48. Ulrike S.

    Meine 10 Katzen bekommen Senior 7+ trocken, leider gibt es da kein Nassfutter. Deshalb habe ich mich für Adult entsvhieden. Nass- sowie Trockenfutter wird sehr gerne gegessen.

Mehr Kommentare anzeigen

Kommentare sind geschlossen.