PURINA ONE Katzenfutter Test

Der 3-Wochen-Test

Konntest Du bereits einen Unterschied bei Deiner Fellnase feststellen? Haben sich die Änderungen wie im 3-Wochen-Test beschrieben (mehr Energie und Vitalität, bessere Verdauung, glänzenderes Fell, glattere Haut, strahlendere Augen, Geruch, etc.) bewahrheitet?


Neueste Kommentare anzeigen
  1. Julia W.

    Meine zwei Feinschmecker-Katzen sind begeistert von Purina. Wovon ich total überrascht war, weil sie sonst nur zwei bestimmte Sorten Katzenfutter essen.

  2. Sabrina F.

    Erkenntnisse über Veränderujngen in Sachen Verdauung kann ich nicht mitteilen – sie verrichten ihr Geschäftchen in der freien Wildbahn.

    • Cornelia K.

      …so ist es mit meiner Katze auch – aber hauptsache es schmeckt ihr 😉

  3. Sabrina F.

    Ich habe ja zwei Katzen. Eine davon frisst eigentlich immer alles, also auch Purina. Die andere ist etwas wählerischer und hat Purina auch sofort akzeptiert.

  4. Maria B.

    Energie und Vitalität kann ich noch keine Verbesserung entdecken. Daisy ist nachtaktiv da schlafe ich und tagsüber schläft sie. Aber das Fell sonst eher stumpf erscheint mir definitiv glänzender!

  5. Birgit D.

    bis jetzt noch nicht so wirklich ein Unterschied sichtbar

  6. Mia M.

    Es trifft fast alles wie versprochen zu! 🙂

    • Tanja H.

      Liebe Mia, das klingt ja toll! Das freut uns natürlich sehr zu hören – wir wünschen euch weiterhin viel Spaß beim Testen! Liebe Grüße, Tanja

  7. Franz N.

    Ich bin traurig weil mein Beleg abgelehnt wurde dabei habe ich 5Packungen Trockenfutter gekauft. Hier läuft was schief!

    • Birgit G.

      Ja es werden auch nur 15€ refundiert des is dann klar.

  8. petra s.

    Bisher ist kein Unterschied aufgefallen aber das kommt sicher noch. 🙂

  9. Marion R.

    Hat wer schon mal gekostet ? 🙂 Schmeckt nicht schlecht! Ja ich weiss ich bin balla balla. Aber ich mach das ab und an, damit ich weiss, was ihnen nicht passt 🙂

    • Margit M.

      Also ich hab noch nicht gekostet, habe aber gehört dass Katzenfutter oft besser getestet wird als Lebensmittel für Menschen 🙂 also warum nicht. Ich hatte auch ein Kochbuch für Menschen von Sheba wo eben Sheba verkocht wurde, habe ich aber nie ausprobiert 🙂

    • Marion B.

      Ne ich hlaub das überlass ich dann doch meinen Fellnasen

  10. Brunhilde F.

    Meine beiden sind ganz einfach die schönsten in unserer Siedlung! Sie fühlen sich wohl, sind zufrieden und soooo flauschig…

  11. Isabella D.

    Ich habe leider noch immer Schwierigkeiten mit der Umstellung. wir Sind bei Tag 5 und das Futter wird noch immer nicht freudig angenommen. leider muss ich jeden Tag vom Nassfutter beinahe die Hälfte entsorgen. Ich finde das sehr schade, da das futter hochwertiger aussieht als vieles andere am Markt. Ich hoffe, dass sich diese Situation noch verbessert.

    • Marion R.

      Kleiner Tipp: reduziere die Portionen. Füttere mehrmals am Tag (wenn das geht). Gebe ihnen, bevor du schlafen gehst noch mal eine kleine Portion. In der Nacht fressen sie oft lieber. Stell dich auf eine Waage merk dir die Anzeige und hebe dann deine Katze hoch. Notiere die Gewichtsab oderZunahme. Passiert nix – ist alles im Grünen Bereich. Das wird schon -)

    • Brigitta B.

      Probiere vielleicht andere Geschmacksrichtungen aus.

    • Jörg F.

      Probier es mal mit ihren gewohnten Futter mit den neuen zu vermischen 🙂 das sollte helfen bzw ist auch besser so, sonst könnten Sie Magen bzw verdauungsprobleme bekommen

  12. Melanie O.

    Schon wenn ich das Nassfutter aus der Packung gebe, steigt mir ein – im Vgl. zu andren Futtersorten- angenehmerer Duft in die Nase. Die Fleischstücke sehen auch mehr nach Fleischstücken aus. Das Fell meiner Kater ist bereits nach knapp 2 Wochen glänzender und weicher geworden. Ihnen schmeckt das Futter sehr. Ob sie jetzt Agiler geworden sind, kann ich nicht beurteilen. Meiner Meinung nach bewegen sie sich noch gleich viel. 😀

  13. Sarah G.

    Das fell meiner ketzen ist viel flauschiger geworden 🙂

    • Michaela G.

      Das kann ich nur bestätigen! 🙂

    • Melanie O.

      Es kommt mir auch so vor, als wär das Fell flauschiger und weicher geworden 🙂

    • Brunhilde F.

      Ich ebenfalls!

    • Jasmin F.

      bei meinen 2 Katzen auch ☺

    • Marion B.

      Bei meinen auch. Speziell bei kiky die war immer bisschen drahtig.

    • Silvia S.

      Auch bei meinen zwei 😉

  14. Pia S.

    Keine Veränderung!

    • Laura L.

      Bei meinen Miezen hat sich auch noch nichts verändert…

    • Sandra S.

      Mein Kater ist zufriedener – ruhiger – bei anderem Futter ist er nicht satt und quält fürchterlich mit „ich-habe-noch-Hunger-Maunzen“

  15. Sandra A.

    Meine Katzen lieben das Futter die beiden sind agiler geworden

  16. Jennifer P.

    Kitty ist eine Kleine zierliche Katzen Dame und fraß nur trockenfutter… seit Purina hat sie ein halbes Kilo zugenommen ? liegt aber auch daran das sie jetzt nass sowie trockenfutter frisst und sogar mehr als vor dem test… bin begeistert ?

    • Tanja H.

      Liebe Jennifer, das klingt nach einem gelungenen Test 🙂 . Wir sind gespannt was Du uns noch weiterhin berichten wirst! Liebe Grüße, Tanja

  17. Raphael B.

    Mein Kater liebt das Futter, schleckt danach sogar noch 5 Minuten die leere Schüssel aus

    • Melanie O.

      meine beiden Kater schlecken die Schüssel auch blitzeblank sauber 🙂

  18. Carmen Z.

    Meine 3 lieben es, die eine Sorte mehr die andere weniger. Aber das macht nichts, denn eine meiner drei Lieblinge ist ja etwas übergewichtig und da gibt’s zwischen immer die Sorte die sie nicht besonders mag dann frisst sie weniger ?

  19. Michaela R.

    Ich stelle gerade bei meinen beiden Katzen (Ginga & Bonita) das Trockenutter auf Purina one um. Da ich Wohnungskatzen habe, habe ich mich unter anderem für „Purina One Indoor“ entschieden. Beide nehmen das Trockenfutter super an und fressen es sehr gerne. Bei andere Trockenfuttersorten ist immer ein Teil im Napf geblieben. 🙂 Da ich gerade erst bei de Umstellung bin kann ich z. B. zu den äußerlichen Veränderungen noch nicht viel sagen.

  20. Claudia D.

    Da es die langsamere Umstellung gibt, 13 & 15 Jahre alt, wird es noch dauern. Aber ein wenig verändert kommt mir das Fell auf alle Fälle vor. Fressen tun sie es wirklich sehr gerne. Also ohne wenn & aber. Also bin ich sehr positiv gestimmt, auch weiterhin; 🙂

  21. Corina W.

    Es kommt mir vor das meinen lieben weniger haare verlieren. Sie kommen auch jetzt schon mehr zum schmussen als vorher. Punkto Verdauung kann ich noch nichts sehen mir kommt es nur vor das sie mehr auf kistl gehen. Ich werde es weiter beobachten und berichten.

    • Birgit G.

      Also ich kann dazu nur sagen das meine Mädls seits Purina fressen so gut wie garnimma stinken und es schmeckt ihnen sehr egal ob Trocken oder Nassfutter

  22. Andrea L.

    es endert sich einfach alles, Aussehen des Felles, temperament, durchfall alles viel viel besser bis ganz weg.

    • Marion B.

      Ja ich bemerke auch sehr viel

  23. Margit M.

    Kann ich nicht bestätigen unsere schauen immer gut aus und sind auch fit. Verhalten hat sich auch nicht verändern schlafen nach wie vor sehr viel und kommen zu Ihren festen Streichelzeiten. Das Futter schmeckt Ihnen aber hervorragend. 🙂

  24. Georgia B.

    Mir kommt vor, dass Minki weniger Haare verliert.

    • Andrea L.

      bei unseren Katern auch und es fühlt sich auch besser an und glänzt

    • Sarah G.

      Meine katzen sind ganz fluffig ?

  25. Manuela K.

    Sie lieben vor allem auch das Sterilcat-Futter 🙂

    • Doris P.

      Meine haben sich inzwischen auch mit dem Nassfutter angefreundet….anfangs waren sie da sehr skeptisch.

  26. Manuela K.

    Meine 2 hüpfen rum wie im Frühling, hat wohl eher was mit den Temperaturen zu tun..denk ich halt. Aber es wird jetzt eh kalt, dann kann ich`s vergleichen

  27. Ilse M.

    es ist frühling und die katzen springen wie verrückt herum

    • Tanja H.

      Liebe Ilse, haha – da werden sie aber Augen machen wenn sie am Wochenende ins Kalte tapsen 😉 . Liebe Grüße, Tanja

  28. Susanne I.

    noch merke ich keinen Unterschied, Woche 2

  29. Manuela K.

    Bei uns ist das Wetter noch sehr schön und warm und da ist unser Schatz sowieso immer draußen. Gestern ist sie nur so durch den Garten geflitzt, weil so viele Vögel da waren. Ob die Vitalität am Futter, am Wetter oder an den Vögeln liegt…? Ich weiß es nicht, aber es freut mich wenn es ihr anscheinend so gut geht.

    • Elfi J.

      da muss ich dir zustimmen, meine old Ladys springen auch wie verrückt herum. denke schon das es am Futter liegt.

    • Doris P.

      Nachdem bei mir immer Action ist kann ich da keine Veränderung feststellen.

  30. Caroline G.

    Kärtchen und Probepackungen weiter gegeben, mal sehen wieviele ihre Rechnung einsenden und sich bares retour holen 😉

    • Birgit G.

      Also ich hab schon 30€ retour bekommen hab aber einen Amazon Gutschein gewählt

    • Sandra S.

      Ich habe heute meinen Betrag zurückerstattet bekommen 🙂

    • Marion B.

      Habe auch schon fleissig verteilt

  31. Ursula J.

    Wir sind in der zweiten Woche nun angekommen, bis jetzt muss ich sagen, sehe ich noch keine Unterschiede, aber ich warte noch ab….

  32. Caroline G.

    Wir haben 6 Katzen plus je zwei Besucherkatzen vom linken und rechten Nachbarhaus 😉 gesamt also 10 hungrige Stubentiger… Für den Test hab ich mich entschieden um unserer steinalten Dame etwas Gutes zu tun…. Nun ja, Cleopatra ist 18 Jahre alt und so gut wie Zahnlos… Trockenfutter scheidet für sie schon mal aus 🙁 da haben sich die restlichen Dachhasen sehr drüber gefreut 😉 Das Nassfutter frisst sie jedoch sehr gerne… Ihr Fell ist scheinbar nicht mehr so stumpf und sie hat ein bisschen zugelegt… Manko: das Futter flutscht nicht gut aus der Packung wie bei einigen anderen Produkten…

  33. Daniela K.

    Mein fast Zahnloser Kater hat das Nassfutter und das Trockenfutter sehr gerne. Beim Nassfutter liebt er die Soße, das Fleisch darf ich mir allerdings meistens behalten. Was Karin M. schon beschrieben hat: Das Nassfutter geht etwas schwer aus der Verpackung. Man muss die Packung dann etwas hin und her „wuzeln“ damit alles raus geht. Da mein Kater aber nur die Soße will, gebe ich ganz wenig Wasser hinein und „schwemme“ die Verpackung aus. Habe auch gehört, dass der Zucker nicht gesund sein soll, ich kenne mich hier aber zu wenig aus. Auch weiß ich nicht, was ich von dem Taurin halten soll….

  34. Andrea L.

    Meine wollen das Nassfutter gar nicht – ich bin aber gar nicht unglücklich darüber, weil ich gesehen habe, dass da Zucker im Nassfutter ist und dies soll angeblich für Katzen nicht gesund sein.

  35. Tatjana O.

    Purina wird nie fad!

  36. Tatjana O.

    Also, endlich frisst meine liebe katze sehr! Brav Purina. Und heute hab ich entdeckt, das die hat glänzender fell bekommen! Ein pracht!

    • Christoph S.

      Warte bis Woche 3! Vielleicht blendet dich dein Stubentiger dann vor Glanz. 🙂

    • Eva M.

      Auf das glänzendere Fell freu ich mich vor allem bei meinem Main Coon Kater 🙂

  37. gabi z.

    Bei meinen 8Katzen war das Nassfutter der große Renner, hab es jetzt einmal gekauft allerdings muß ich mich ein bisschen einbremsen sonst kann ich meine Miete nicht mehr bezahlen. Das Trockenfutter lieben sie, meine Katzen sind Freigänger und darum ist es mit Trockenfutter auch leichter zu handhaben.

    • Caroline G.

      So in etwa geht’s mir auch… Hab 6 eigene Katzen und zwei vom rechten Nachbarn und zwei vom linken… Bei mir fressen also teilweise 10 Katzen. . 😉

  38. Karin M.

    Bin noch beim Probieren. Veränderungen konnte ich jetzt so noch keine merken, denke aber, die Probierzeit ist noch zu kurz. Positiv ist, dass sie das Trockenfutter lieber frisst als herkömmliches. Beim Nassfutter stört mich, dass das Futter schlechter rausgeht als bei anderen Produzenten.

    • Tanja H.

      Liebe Karin, ja das dauert ein wenig, darum hast Du ja genug Zeit zum Testen 😉 . Vielen Dank für Dein Feedback. Liebe Grüße, Tanja

  39. Michaela W.

    Kann leider noch keine Veränderung merken. Aber vieleicht braucht es noch ein bisschen bis die Umstellung sich zeigt.

  40. Elfi J.

    ich habe festgestellt das, dass Fell glänzt, aber die Haare mehr ausfallen

  41. Christina H.

    Beim Fell kann ich noch nichts feststellen, allerdings hat sie ein schönes Fell, wahrscheinlich auch schon deswegen, weil sie vorher auch schon das Trockenfutter von purina bekommen hat. Was aufgefallen ist, ist das der Mundgeruch nachdem sie jetzt auch das nassfutter von purina bekommt um vieles besser geworden ist

  42. Bianca H.

    Also der appetit stimmt jedenfalls.kaum zu bremsen beim puria feuchtfutter und auch das trockenfutter wird verschlungen als ob es kein morgen gibt

    • Gerti R.

      Unser Kater macht das genau so.

    • Andreas M.

      Also ich hba mir das Trockenfutter Sterilcat von Purina besorgt und glaube nicht dass ich drei Wochen auskomme, Katzenfutter trocken steht immer bereit doch es wird immer auf einen Sitz weggefressen.

    • Gerti R.

      Also 3 Wochen kommt unser Kater sicherlich auch nicht aus mit dem Trockenfutter. Ich schätze mal gut 10 Tage.

    • Sarah G.

      Ja das kommt mir bekannt vor

    • Jasmin F.

      Ja bei meinen 2 Katzen ist das genau so 😉

  43. Daniela H.

    unsre stehen total auf das trockenfutter. unser wählerische ist da jetzt um einiges mehr

    • Sarah G.

      Das trokenfutter funtioniert wie leckerlis

  44. Kerstin R.

    Mein Kater liebt es 🙂 Er ist topfit und sieht sehr gespflegt aus

  45. Thomas E.

    Meiner Mieze daut es super, ist agil und glücklich!

  46. Marion M.

    Mein Kater ist aktiver & möchte öfters raus…frisst Purina One super gerne…also wir testen gerne 🙂

  47. Nadine K.

    Ich kann nur sagen, dass sie aktiver sind jedoch einer von beiden leider kein anderes futter mehr anrührt was mich schon stört denn purina one ist nicht gerade in der preisklasse zu finden, die ich mir vorstelle. Bekomme hochwertigereres futter günstiger vor allem ohne zucker. Leider 🙁

    • Tanja H.

      Liebe Nadine, vielen Dank für Dein ehrliches Feedback – es freut uns aber, dass Du es ausprobiert hast und am Produkttest teilnimmst. Liebe Grüße, Tanja

  48. Sabrina R.

    Das Fell meiner Katze glänzt sowieso immer und ist total weich und flauschig. Sie ist top fit ob mit oder ohne Purina! Schmecken tuts ihr aber am Besten von allen Futtermarken das merk ich total, sie freut sich immer voll über Purina. Bei Purina frisst sie sogar Trockenfutter gerne.

    • Daniela H.

      unsre sind genauso. stehen total auf das purina trockenfutter

    • Ulrike S.

      Meine 10 Katzen fressen beides gerne, sowohl nass wie trocken. Ein Kater hat sogar das Nassfutter angerührt, was er sonst nie macht

Mehr Kommentare anzeigen

Kommentare sind geschlossen.