NIVEA PROTECT & SHAVE Schwinggelenk-Rasierer

Du willst kostenlos Produkte testen und bewerten?

Registriere Dich jetzt!

Dieses Produkt teilen:

Vor nicht allzu langer Zeit war Körperbehaarung noch „in“. Inzwischen haben sich die Richtlinien jedoch geändert – Körperbehaarung ist jetzt größtenteils „out“. Daher rasiert sich auch ein Großteil der Frauen täglich bis zu 2 Mal pro Woche, und zwar nicht nur unter den Achseln, sondern auch an den Beinen und im Intimbereich. Bei den meisten Frauen hinterlässt die Rasur aber leider ein unangenehmes Gefühl, der Grund: unvermeidliche Hautirritationen. Manchmal schneidet der Rasierer auch ein, sodass Frau schlussendlich fluchend aus der Dusche steigt. Das wollen wir nicht mehr! – Meint auch NIVEA und entwickelt den Protect & Shave Schwinggelenk-Rasierer. Der ist nämlich mit einem Pflegekissen über den 5 Klingen ausgestattet, in dem Aloe Vera Gel und Vitamin E steckt. Diese Inhaltsstoffe bilden einen Gleitfilmn auf der Haut, der die Rasur erleichtert und die Haut pflegt. Das kleine Extra ist bei diesem neuen Rasierer das 360° Schwinggelenk, durch das sich der Rasierer an alle Körperkonturen anpasst. Damit auch ja kein Haar übrig bleibt! Der Schwinggelenk-Rasierer ist nur eines von vier Produkten der Rasurpflege-Serie von NIVEA. Mehr erfährst du hier: NIVEA Protect & Shave Pflegerasur-Serie im Kjero Test

Die 3 weiteren Produkte der Serie Protect & Shave sind:

Du würdest "NIVEA PROTECT & SHAVE Schwinggelenk-Rasierer" gerne testen? Füge es einfach zu Deiner Test-Wunschliste hinzu!

Du kennst "NIVEA PROTECT & SHAVE Schwinggelenk-Rasierer" noch nicht und würdest es gerne testen? Dann füge "NIVEA PROTECT & SHAVE Schwinggelenk-Rasierer" mit einem Klick auf "Ich will testen!" zu Deiner persönlichen Test-Wunschliste hinzu. So wissen wir welche Produkte Dich und andere Kjero-Mitglieder interessieren. Wenn sich genug Kjero-Mitglieder für ein Produkt interessieren, können wir bei der Marke um einen Produkttest anfragen. Leider können wir jedoch keine Garantie geben, dass ein Produkttest stattfindet.

762 ExpertInnen wollen "NIVEA PROTECT & SHAVE Schwinggelenk-Rasierer" testen.
  1. Michaela K.
    Ich suche schon sehr lange einen idealen Rasierer und wurde bisher jedes Mal enttäuscht. Ich würde mit gerne diesen Rasierer ansehen und vielleicht ist er ja der richtige für mich.
4.5 / 5 ( 19 Testberichte )
  1. Echt in Ordnung 4 Ich hatte die Chance den Nivea Protect & Shave Rasierer in einem Produkttest auszuprobieren. Ich habe mich immer sehr davor gesträubt, ihn vorher im Laden zu kaufen, doch jetzt nach dem ersten Test muss ich sagen, dass ich wirklich begeistert bin. Die Klingen sind sehr scharf und meine Beine waren nach der Rasier auch wirklich sehr glatt. Auch das Schwinggelenk passt sich gut der Körperform an. Einen Punkt Abzug, da ich nach der Rasur leicht gereizte Beine hatte und weil das Gelpad kaum mit der Haut in Berührung kommt und die Rasur unterstützt.
  2. nicht 100%ig überzeugt 4 Ich durfte den Rasierer testen und bin leider nicht 100%ig davon überzeugt, da er mir zu ungenau rasiert. Man muss mehrfach über ein und dieselbe Stelle gehen, um alle Haare zu entfernen und die Klinge wirkt schon nach dreimaliger Anwendung etwas stumpf. Auch der Rasurbrand im Imtimbereich bleibt bei mir leider trotz der Nutzung des Rasiergels nicht aus. Durch das Schwinggelenk passt er sich der Körperkontur jedoch gut an und liegt auch gut in der Hand. Was mir fehlt ist eine Aufhängung für die Dusche, da ich leider keine Ablagemöglichkeit habe.
  3. Daumen hoch für den Rasierer! 5 Mich hat der neue NIVEA PROTECT & SHAVE Schwinggelenk-Rasierer überzeugt. Ich finde, er gleitet angenehm über die Haut und entfernt auch an kniffligen Stellen wie in der Kniekehle oder in der Bikinizone alles Härchen zuverlässig. Pluspunkte gibt es den Preis: Andere Markenrasierer sind deutlich teurer als der neue NIVEA PROTECT & SHAVE Schwinggelenk-Rasierer und haben bei mir persönlich kein besseres Ergebnis erzeugt. Ich werde ab jetzt immer den NIVEA Rasierer verwenden!

Produkte von NIVEA:

Produkte von Beiersdorf: