4.2 / 5 ( 13 Testberichte )
  1. Es kommt überall drauf 4 Mein freund ist begeistert.ersatz für gemüsebrühe kommt aufs Ei Hackepeter und sämtliche Essen mein freund liebt es.
  2. Essen wir gerne 5 Zum würzen super. Natürlich alles im rahmen
  3. 5 absoluter muss in jeder küche
  4. 4 Verwende Fondor sehr oft zu verschiedenen Gerichten. Es verleiht allem einen super Geschmack
  5. Tolle Würze 5 Ich nehme Fondor sehr oft zum würzen, weil es einfach das gewisse Etwas gibt.
  6. Maggi Fondor 4 Ich benutze schon jahrelang Fondor zum Würzen von Soßen.
  7. guter Ersatz für Salz 5 Ich würze nahezu alle Gerichte mit Fondor. Geschmacklich finde ich es besser als Salz
  8. Ich liebe es 5 Ich benutze es immer wenn ich ein gekochtes ei dazu esse. Es schmeckt viel besser wie Salz oder Maggi dazu. Würde es immer wider nachkaufen.
  9. fondor 4 ich find das salz nicht schlecht
  10. Ein Klassiker 5 Das Fondor gab es bei uns schon als wir Kinder waren. Dann wurde es durch das Aromat als Schweizer Nationalwürze verdrängt. Mit Freude hab ich neulich festgestellt dass es das wieder (immer noch?) gibt. Süchtig machender Geschmacksverstärker. Super fein aber nicht für jeden Tag geeignet sonst kannst du bald nicht mehr „ohne“.
  11. Uff.. 1 Maggi Fondor ist so ziemlich das schlechteste Maggiprodukt überhaupt. Inhaltsstoffe die niemand unbedingt brauch. Geschmacklich brauch man dieses Pülverchen überhaupt nicht. Es schmeckt ausschließlich salzig mit einem eigenartigen Nachgeschmack. Alternative: Normales Salz. Sorry Maggi.
  12. Muss echt nicht sein 2 Man achtet überall, keine Glutamat und andere E Nummern zu sich 6u nehmen und hier streut man sie sich selbst drüber? Und welchen Schaden Palmfettplantagen anrichten weiß wohl auch mitlerweile jeder. Trotz Kindheitserinnerungen: Die 70er sind vorbei. Das Produkt ist echt überholt. Bitte vom Markt nehmen!
  13. Sehr gut ... Passt fast zu allem 5 Ich habe es mir in einem Supermarkt gekauft und ich muss sagen das ich sehr zufrieden bin

Produkte von MAGGI:

Produkte von NESTLÉ: