Kneipp

Wirkt. Natürlich.

Kneipp erzeugt seit 1891 Produkte für Menschen, die besonderen Wert auf Gesundheit und Wohlbefinden legen. Damals übertrug der bayrische Priester Sebastian Kneipp dem Apotheker Leonhard Oberhäußer alle Rechte zur Erzeugung von pharmazeutischen und kosmetischen Produkten unter dem Namen Kneipp. Zunächst wurden die Kneipp Artikel nur über Apotheken verkauft. Seit den 70er-Jahren sind Kneipp Produkte auch in Drogerien erhältlich. Das Unternehmen gehört heute zur Hartmann Gruppe und produziert an zwei Standorten in Deutschland. Alle Kneipp Produkte stehen im Einklang mit der Lehre und dem ganzheitlichen Denken von Sebastian Kneipp, die auf den fünf Säulen Pflanzen, Wasser, Ernährung, Bewegung und Balance beruht. Die Säule Wasser ist dabei die bekannteste der fünf Säulen. Die Qualität der Kneipp Erzeugnisse wird durch Pflanzenkompetenz, pharmazeutische Erfahrung und modernste Produktionsverfahren sichergestellt. Zudem werden alle Kneipp Produkte wissenschaftlichen Kontrollen unterzogen. Seit 25 Jahren investiert das Unternehmen in Forschung und Entwicklung. Kneipp wurde mit dem Nature Siegel zertifiziert, da die Produkte frei von synthetischen Duft- oder Farbstoffen sind, keine Inhaltsstoffe aus der Erdölchemie, keine Silikonöle und keine modifizierten Inhaltsstoffe enthalten. Zudem werden keine Tierversuche mit Kneipp Produkten durchgeführt. Das Unternehmen führt Produkte zum Baden, Duschen, Saunieren, zur Körperpflege und Kinderpflege. Zudem gibt es pflanzliche Arzneimittel, Vitamine, Nahrungsergänzungsmittel, Badetextilien und Bücher von Kneipp.