Inzersdorfer "Meine beste Basis" Test

Los geht’s!

3 – 2 – 1 … LOS! Hast Du schon in Deinen Posteingang geschaut? Wir haben die glücklichen Tester ausgewählt und die Pakete bereits versandt. Du hast Dein Paket schon bekommen? In der Community kannst Du Dich gleich mit den anderen Testern über Deinen ersten Eindruck austauschen 🙂 Wir freuen uns, mit Dir „Meine beste Basis“ zu testen.

zur Community

„Meine beste Basis“

In Deinem Paket findest Du 3 verschiedene Sorten von „Meine beste Basis“, alle frei von Konservierungsstoffen und Geschmacksverstärkern: Pasta Asciutta, Gulasch und Hühnercurry.

Hier ein paar Tipps zu den Produkten:

  • Unterschiedlichste alternative Kreationen möglich
  • Auch vegetarische Zubereitung möglich
  • Vegane Sorten
  • Laktose- und glutenfreie Sorten

Du musst „Meine beste Basis“ nicht zwingend für das Gericht verwenden, das auf der Packung steht, sondern kannst die Basis auch für alternative Kreationen verwenden. (Hierzu gibt’s im nächsten Blogeintrag genauere Infos 🙂 ). „Meine beste Basis“ enthält kein Fleisch, man kann also auch vegetarische Gerichte damit zubereiten – die Sorten Gulasch und Hühnercurry aus Deinem Paket und die zusätzlichen Sorten Chili con Carne und Paprikahendl sind sogar vegan.

Für all jene, die eine Lebensmittel-Unverträglichkeit haben: Die Sorten Hühnercurry, Chili con Carne und Paprikahendl sind nicht nur laktose- sondern auch glutenfrei!

Du wunderst Dich, warum hier 2 weitere Sorten von „Meine beste Basis“, nämlich Chili con Carne und Paprikahendl, genannt werden und möchtest auch die probieren? Ab Anfang April sind die neuen Inzersdorfer „Meine beste Basis“ Produkte im BILLA erhältlich.

paprika&chili

Starte eine Kochaktion!

Sag Deiner Familie Bescheid oder lade Deine Freunde ein, schnapp Dir den nächsten Kochlöffel und Deine „Meine beste Basis“ und leg los. Ohne großen Aufwand und mit nur wenigen Zutaten kannst Du ein Gericht zaubern, das wie hausgemacht schmeckt und Deinen Liebsten beim Essen ein zufriedenes Lächeln auf die Lippen zaubert 🙂 .

Du kannst Deine Gäste ja auch ein Rätsel lösen lassen: Welche Zutaten hast Du verwendet? Wie hast Du das Gericht zubereitet? Wie lange hast Du dafür gebraucht? Wenn Du ganz großzügig bist, kannst Du demjenigen, der Dein Rätsel löst, ja eines Deiner „Meine beste Basis“ Produkte als Preis zum Probieren mitgeben 🙂 .

Probier’s gleich aus und halte Deine tollen Momente mit ein paar Schnappschüssen fest! Dann einfach die Bilder im Bilder Contest hochladen und tolle Inzersdorfer Vorratspakete gewinnen 🙂 .

zum Bilder Contest

Mit vollem Geschmack voraus

„Meine beste Basis“ wird aus besten Grundzutaten hergestellt, gekocht und direkt aus dem Kochtopf abgeschöpft und gleich darauf versiegelt. Aufgrund der sorgfältigen Herstellung und der Verwendung von hochwertigen Zutaten schmeckt „Meine beste Basis“ wie hausgemacht. Will man also einmal ein schnelles Gericht zaubern, das trotzdem nach Qualität schmecken soll, dann sollte man „Meine beste Basis“ zur Hand haben.

Sollte man aus irgendeinem (uns unvorstellbarem) Grund mit dem Geschmack von „Meine beste Basis“ nicht zufrieden sein, hat man sogar die Möglichkeit, den Kaufpreis zurückerstattet zu bekommen. „Meine beste Basis“ hat nämlich ein Garantie-Siegel, das auf der Rückseite der Packung zum Einschicken zu finden ist. Inzersdorfer kann den guten Geschmack der neuen Flüssigbasis guten Gewissens garantieren. Das finden wir toll!

Lasst es euch schmecken! 😀


  1. Margit M.

    Ich habe mich für das Curry entschieden. Ein Problem ist es in den Regalen zu finden sowohl bei Bild als auch im Merkur wo ich fündig wurde. Erster Eindruck nette Verpackung.

  2. Margit M.

    War leider nicht dabei, habe aber eine gekauft und hoffe auf den Sonderpreis als Spezialster 🙂

  3. Ulrike G.

    Ich werd auch mal Chili con Carne kaufen.

  4. Barbara P.

    Wir hatten gestern Pasta und ich muss wirklich sagen, dass die Sauce sehr gut ist. Mache ich gerne wieder….

    • Tanja H.

      Liebe Barbara, das freut uns sehr zu hören, dass Dir die Sauce sehr gut mit dem neuen Basisprodukt schmeckt 🙂 . Ist auch toll, wenn man sich auf den Geschmack verlassen kann, denn beim selber Zubereiten ist das nicht immer so einfach 😉 . Liebe Grüße, Tanja

  5. Thomas E.

    Hab mit die Basis für den Test selbst besorgt, einfach genial!

  6. Rosemarie P.

    gestern hab ich beim Merkur die ganzen Basis-Produkte von Inzersdorfer gesehen und das Chili con carne gekauft. Werde es morgen gleich ausprobieren!

  7. Thomas S.

    Wir haben heute das vegetarische Gulasch probiert und dieses mit Mais ergänzt. Es wurde von den Kids regelrecht verschlungen. 😉

  8. Karin A.

    Mein absoluter Favorit ist die Basis für Hühnercurry! Die ist wirklich ergiebig und schmeckt megalecker. Man hat damit auch viele verschiedene Möglichkeiten diese Basis mittels Zutaten zu verändern. Das finde ich absolut genial! Weniger geschmeckt hat mir/uns Pasta asciutta – wie schon geschrieben – da wir einfach einen anderen Geschmack gewohnt sind und ich mit der Basis sogar länger gekocht hab (durchs ständige nachschmecken etc.), als wenn ich sie gleich frisch gekocht hätte. Hat sich für mich also nicht wirklich ausgezahlt und würde ich daher auch nicht nachkaufen. Die Basis fürs Gulasch war ok. Ein echtes (stundenlang gekochtes) Gulasch kann sie aber im Geschmack nicht ersetzen, ist aber eine gute Alternative, wenns wirklich schnell gehen muss. Einzig ein wenig zu salzig war sie uns allen, aber mit etwas „Strecken“ lässt sich auch das beheben. 🙂 Mein Fazit zu allen 3 getesteten Produkten: Pasta asciutta kommt für uns nicht in Frage, Gulasch ist eine gute Alternative, absoluter Favorit ist das Hühnercurry, da es wirklich schnell geht und auch geschmacklich ein Highlight ist. Dieses Produkt würde ich auch weiterkaufen. Heute habe ich mir die Basis für Paprikahendl gekauft, hoffe es schaut dann genauso lecker aus wie auf der Verpackung 😉

  9. Barbara P.

    Wir haben heute das Hühnercurry probiert….. es ist ein wenig scharf aber total lecker. Auch mein Mann ist begeistert. Für meinen Sohn war es zu scharf.

    • Rosemarie P.

      ich finde es auch etwas zu „würzig“ und scharf. was mich aber mehr stört, dass die sauce eher zäh und so gelartig war. ist das bei dir nicht der Fall gewesen‘?

    • Barbara P.

      Nein zäh wars bei uns nicht

  10. Doris D.

    Bin voll überrascht über den Geschmack, hätte ich nicht gedacht!

  11. Sigrid L.

    Ich bin inzwischen schon in einem Testrausch und wirklich froh, dabei zu sein. Ausgezeichnet, dass jetzt das Osterwochenende kommt, da sind wieder viele zusaetzliche Tester zur Stelle!

    • Tanja H.

      Liebe Sigrid, es freut uns zu hören, dass Dich das Testfieber gepackt hat 😉 . Wir wünschen Dir viel Spaß und ein spannendes Test-Oster-Wochenende! Wir sind schon gespannt was Du uns darüber berichten wirst! Liebe Grüße, Tanja

  12. Oliver F.

    Finde die Inzersdorfer „Meine beste Basis“ einfach nur toll. 🙂

Mehr Kommentare anzeigen

Kommentare sind geschlossen.